Frieden

Frieden ist ein heiliges Gut und seine Erhaltung nimmt an Bedeutung zu.

Je mehr eine Gesellschaft an Gütern und Reichtümern besitzt, desto größer ist ebenfalls die Gefahr und unterschwellige Angst, diese wieder zu verlieren. Und das gilt sowohl für Nationen als auch für Länder und für Einzelpersonen.

Gott sei Dank sind wir seit über 70 Jahren von unmittelbaren Kriegsereignissen verschont geblieben. Wir hätten allen Grund dazu alleine deswegen schon jeden Tag und ohne Unterbrechung glücklich zu sein. Jedoch erleben wir immer wieder, dass Krisen und Unsicherheiten, wie Terrorismus, Völkerwanderungen und Finanzkrisen dazu führen, uns und die Gesellschaft in unterschwellige Ängste zu versetzen, obwohl wir gar nicht unmittelbar betroffen sind.

Ist es überhaupt möglich, in Frieden zu leben?

Wie gehen wir mit Konflikten um?

Mahatma Ghandi

Wie finde ich Frieden?

Frieden findet im Inneren statt
Frieden findet vorrangig im Inneren statt Unsere höchste Errungenschaft besteht darin, unseren inneren Frieden zu bewahren. Wie auch immer unsere[...]
Die Grundlage für Glück, Frieden und Erfolg ist…
Als Sieger aus dem inneren und äußeren Kampf hervorgehen Als Trainer und Mentor von tausenden Teilnehmern privat und im geschäftlichen[...]
Was hat Weltfrieden mit Sauberkeit zu tun?
Stellen wir uns einmal vor, wir hätten uns die wahnsinnige Aufgabe gestellt, Lösungen zu erarbeiten, wie wir es schaffen könnten,[...]
Das “Frieden und Harmonie-Gebet” zur Vergebung
Ich glaube, dass folgendes Handwerkszeug, das Frieden und Harmonie-Gebet, sehr gut zu unserem Thema "Frieden" hier in der Blog passt.[...]